Anfrage

Über mich

Heike Wessiak

Aus- und Fortbildungen:

  • ganzheitliche Massageausbildung
  • Tagesmutterausbildung
  • Ausbildung zur ehrenamtlichen Hospizmitarbeiterin
  • Pädagogische Fachkraft – Kinderkrippenerzieherin
  • Montessori Diplomlehrgang für 3-6 Jährige
  • Montessori Zertifikatslehrgang für 0-3 Jährige
  • Erste Hilfe Notfallkurs Auffrischung
  • B.A.S.E. Babywaching Gruppenleiterin
  • Betreuung von Menschen mit Behinderung und älteren Menschen
  • Mutter von drei erwachsenen Kindern
  • ehemalige Montessori Kinderkrippenleiterin
  • ehemalige Kinderarztassistentin
  • selbständige Tagesmutter „KuschelNest“

mein persönlicher roter Faden :

 „Kinder sind Gäste die nach dem Weg fragen“ nach M.Montessori

respektvolles, liebevolles Miteinander  
behutsames Raum und Zeit schenken
einfühlsam und  bedürfnisorientiert

„Begegnungen die berühren machen das Leben wertvoll“

Elternfeedback

Eingewöhnungsphase ...

"Meine Tochter Greta war zwischen dem 15. bis ca. 30.06.2020 zur Eingewöhnung bei Frau Heike Wessiak/"Kuschelnest". Heike ging dabei sehr strukturiert vor und informierte mich über die gemeinsame Vorgehensweise und die "Verhaltensregeln" während der Eingewöhnung vorab sehr detailliert. 

Meine Tochter und auch ich fühlten uns dabei von Anfang an in den wunderschönen, liebevoll und kindgerecht eingerichteten Räumlichkeiten sehr wohl. Dies lag aber nicht zuletzt auch daran, dass Heike meine Tochter ihr ganz eigenes Tempo zur Kontaktaufnahme und zur Erkundung des Kuschelnests bestimmen ließ. Die erste Woche konzentrierte sich auf ein genaues gemeinsames Beobachten und Besprechen des Verhaltens und der Signale meiner Tochter. Heike ging dabei jederzeit äußerst liebevoll und einfühlsam vor.

Die ersten Trennungssituationen in der zweiten Eingewöhnungswoche fielen auch mir als Mutter sehr schwer, aber durch die herausragende Kommunikation und laufende Information von Heike an mich fiel es mir sehr leicht das nötige Vertrauen und die Sicherheit aufzubauen. 

Greta geht nun tagtäglich mit einem Lachen und einer Freude ins Kuschelnest. Sie lernt unzählige neue Dinge und genießt auch die Nähe zu anderen Kindern. Auch ich kann nun beruhigt und ohne Sorgen meine Tochter dort hinbringen und weiß sie gut aufgehoben und in den allerbesten Händen. 

Ich kann Heike und ihr "Kuschelnest" nur wärmstens und aus vollem Herzen jedem empfehlen."

Das erste Mal ...

Es ist nicht leicht sein Kind los zu lassen und besonders das erste Mal ist es besonders schwer. Daher hatte ich riesigen Respekt vor der Eingewöhnung, aber Heike hat es mit ihrer ruhigen, herzlichen Art fast zu einem Kinderspiel gemacht. Dadurch, dass Heike unseren Sohn Samuel das Tempo vorgeben lies, waren weder er noch ich jemals mit der Situation überfordert.

Nach erfolgter Eingewöhnung und den ersten Stunden alleine bei Heike waren die regelmässigen Updates (Fotos, Videos) für uns Eltern Gold wert - so hatten wir doch auch noch ein wenig das Gefühl bei unserem Kind zu sein.

Nach diesen ersten Wochen können wir nur Danke dazu sagen, wie Heike sich um unseren Samuel kümmert und auch Danke, dass es das Kuschelnest in dieser Art und Weise gibt.

5 von 5 Sterne von glücklichen und dankbaren Eltern ...

4 Monate Kuschelnest sind nicht genug.

Unser Sohn hat im Alter von 10-14 Monaten Heike‘s Kuschelnest besucht. 
Wir wollen uns daher ganz herzlich bei Heike für ihre Betreuung unseres Buben bedanken. Heike hat mit dem Kuschelnest einen Ort geschaffen, an dem er sich vom ersten Moment an sehr wohl gefühlt hat. 
Die vielseitigen Spiel,- und Bewegungsangebote  (für Kinder die gerade gehen lernen eine regelrechte Herausforderung) haben unserem Buben die Möglichkeit gegeben die Welt der Erwachsenen spielerisch zu erforschen und sich motorisch gut zu entwickeln. 
Wir mussten uns nie Sorgen um unseren Kleinen machen, weil wir schon an den ersten Tagen während der Eingewöhnung gesehen haben, wie liebevoll und einfühlsam Heike unseren Buben begleitet.
Als Fazit können wir sagen, dass die Zeit die unser Sohn bei Heike verbracht hat für ihn und für uns sehr, sehr wertvoll war. Es gab uns die Sicherheit, dass sich unser kleiner Sonnenschein  in einem liebevollen und fördernden Umfeld die Welt und das Leben weiter erschliessen kann, beinahe unbezahlbar. Würden wir länger in Innsbruck bleiben, würde wir unseren Buben auch weiterhin jeden Tag gerne mit einem Lächeln im Gesicht Heike überantworten und ihn mit einem Lachen wieder abholen. :)
5/5 Sterne von glücklichen und dankbaren Eltern. 

In Heikes Obhut ...

Unsere Tochter hatte das Glück Heikes Fürsorge genießen zu dürfen. Die Kleine hat viel im Kuschelnest gelernt und ist immer gerne hingegangen. Insbesondere ihre Kompetenz im Umgang mit anderen Kindern konnte sie in Heikes Obhut erweitern. Jetzt ist die Kleine leider zu alt für das KuschelNest und es ist Zeit für ein neues Kapitel.
Eine so erfahrene und feinfühlige Pädagogin wie Heike zu finden ist etwas seltenes. Wir sind sehr dankbar für die Zeit, die unsere Kleine bei ihr verbringen durfte!

Liebevolle Betreuung ...

Wir - und vorallem unsere Tochter- waren sehr glücklich mit Heike und ihrem liebevollen KuschelNest. Heike geht auf jedes Kind sehr rücksichtsvoll ein und holt es dort ab wo es steht. Sie lässt viel Raum für die selbstständige Entwicklung der Kinder und ist gleichzeitig immer unterstützend für sie da. Danke für die liebevolle Betreuung, Heike!

Danksagungen